Dienstleistungen


Nur das Beste für Ihren Erfolg.

Das erfolgreiche Verkaufen oder Vermieten einer Immobilie ist ein Zusammenspiel aus verschiedenen Teilbereichen, welche aufeinander abgestimmt sein müssen und ein hohes Mass an Fachwissen erfordern.

Mit detailliertem Know-How in Immobilienbewertung, hochwertiger Vermarktungsstrategie, Gespür für die Ansprüche der Interessenten/Investoren sowie tiefgründigem Wissen in Sachen Vertragsabwicklung sorgen wir für den bestmöglichen Erfolg bei der Vermittlung Ihrer Immobilie.

Hier sind die Eckpfeiler Ihres und somit unseres Erfolgs:

  • Fundierte Immobilienbewertung
  • Ermittlung passgenauer, potenzieller Interessenten/Investoren
  • Individuelle Vermarktung auf höchstem Niveau
  • Verkaufsabwicklung mit Vertragsmodalitäten bis ins Detail

Wohnimmobilien » Verkaufsabwicklung


Unbeschwert in Ihr neues Zuhause

Sowohl beim Immobilienverkauf als auch bei der Vermietung ist es notwendig, den Vermarktungsprozess sowie die üblichen und die individuellen Vertragsmodalitäten zu kennen und zu beherrschen.

Verlassen Sie sich auf unser geschultes Team mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Immobilien, Betriebswirtschaft, Treuhand und Bankwesen. Wir kümmern uns um alle Aspekte der Verkaufs- und Vertragsabwicklung und begleiten Sie bis hin zur Übergabe Ihrer Immobilie.

Profitieren Sie von unserem All-inklusive Service.

Mit dem BEST PROPERTY Mandat erhalten Sie einen umfangreichen All-inklusive Service. Sämtliche Leistungen in Bezug auf die Vermarktung der Immobilie sind in unserer Maklerprovision integriert. Es gibt keine versteckten Kosten und die Provision wird erst dann fällig, wenn das Objekt notariell beurkundet bzw. vermietet ist.

Vermarktungsprozess einer Wohnimmobilie:

Prozessablauf Vermarktung einer Wohnimmobilie

Objektbesichtigung

In einer ersten Besichtigung nehmen wir alle Fakten zum Objekt auf und verschaffen uns einen ersten Eindruck über den Zustand der Immobilie.

Schätzung und Auswertung

Nachdem alle Fakten aufgenommen sind, wird mittels entsprechenden Bewertungsmethoden der Wert der Immobilie bestimmt und ein möglicher Verkaufs-, bzw. Mietpreis ermittelt. Diese Dienstleistung ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Präsentation und Vertragsbesprechung

In einem persönlichen Gespräch wird die Auswertung der Schätzung präsentiert und ausgelotet, ob und zu welchen Konditionen ein Verkaufsmandat vereinbart wird. Best Property arbeitet aufgrund der hochwertigen Leistungen ausschliesslich exklusiv.

Einholen relevanter Objektdaten und -pläne

Nachdem das Mandat unterzeichnet ist, holen wir alle zum Objekt gehörenden Daten und Unterlagen ein, welche für die Vermarktung notwendig sind.

Fotografie & Exposé-Erstellung

Die Immobilie wird professionell fotografiert. Die Objektaufnahmen werden zusammen mit den erhobenen Daten zu einem aussagekräftigen Exposé verarbeitet. Dieses kann bis zu 60 Seiten umfassen.

Veröffentlichung

Nach Freigabe des Exposés und dessen Inhalte wird die Immobilie in verschiedenen Medien veröffentlicht. Hierzu gehören u.a. die eigene Webseite, homegate.ch, immoscout24.ch sowie andere Internetplattformen und Printmedien. Ebenfalls wird die Immobilie in unserem Schaufenster an prominenter Lage an der Bahnhofstrasse Zug präsentiert.

Im Vorfeld werden mögliche Interessenten aus unserem grossen Interessentenpool ermittelt und benachrichtigt.

Objektbesichtigungen

Unmittelbar nach der Veröffentlichung werden Besichtigungstermine mit Interessenten vereinbart. Dies stets in enger Abstimmung mit der Verkäuferschaft.

Reservation (bei Verkauf)

Möchte ein Interessent das Objekt erwerben, so wird unverzüglich ein Reservationsvertrag aufgesetzt. Ist dieser unterschrieben, die Reservationszahlung eingegangen und die Finanzierungsbestätigung der Bank vorliegend, betrachten wir die Reservierung als definitiv.

Aufsetzen des Mietvertrags (bei Vermietung)

Ist ein potenzieller Mieter gefunden, wird nach Prüfung der Bonität und Referenzen der Mietvertrag ausgestellt.

Einholen relevanter Unterlagen (bei Verkauf)

Für die Erstellung des Kaufvertrages und die notarielle Beurkundung werden nun alle notwendigen Schritte in die Wege geleitet.

Aufsetzen des Kaufvertrags (bei Verkauf)

Zusammen mit dem Notar wird der Kaufvertrag aufgesetzt und alle damit zusammenhängenden Aspekte erörtert.

Beurkundung (bei Verkauf)

Gemeinsam mit dem Notariat, Käufer- und Verkäuferschaft wird ein Beurkundungstermin vereinbart. Die Beurkundung findet mit allen involvierten Parteien oder bevollmächtigten, gesetzlichen Vertretern statt.

Objektübergabe – (bei Verkauf Übergang von Nutzen und Schaden)

Die Übergabe der Immobilie findet an einem von den Vertragsparteien zu bestimmenden Tag statt. Bei der Übergabe ist in der Regel einer unserer Mitarbeiter vor Ort, sodass sichergestellt ist, dass unserem Mandanten bis zum Abschluss ein kompetenter Berater zur Seite steht.